So verschieden wie unsere Mandanten, so unterschiedlich ist auch Schultze & Braun. Genau das macht uns spannend!

Wir sind die furchtlosen Kämpfer, die unseren Mandanten vor Gericht zu ihrem guten Recht verhelfen. Wir sind die hilfsbereiten Helden, die unseren Partnern unter die Arme greifen, wenn sie an steuerlichen Fragen verzweifeln. Wir sind Feuerwehr und Notarzt in einem, wenn wir Unternehmen zu Hilfe eilen, die in ihrer Existenz bedroht sind.

Kurz: Wir suchen und finden Lösungen für alle Herausforderungen, mit denen man uns konfrontiert.
Wir sind regional: In Achern sind wir seit vielen Jahren einer der größten Arbeitgeber.
Wir sind national: Bundesweit zählen wir rund 40 Niederlassungen mit über 700 Mitarbeitern.
Wir sind international: Auch im benachbarten europäischen Ausland sind wir mit vier Standorten präsent.
Wir sind pfiffig: Als einer von nur wenigen Dienstleistern vereinen wir juristischen, steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Sachverstand unter einem Dach. Für jedes Mandat bilden wir eigene Teams, die sich um Lösungen kümmern.

Seien Sie ein Teil davon!

Was lerne ich während der Ausbildung:

Rechtsanwaltsfachangestellte vereinbaren Besprechungstermine mit Mandanten und führen Akten und Register sowie Termin-, Fristen- und Wiedervorlagekalender. Sie fertigen Schriftsätze an, beispielsweise für Zivil- und Strafprozesse oder Miet- und Arbeitsgerichtsstreitigkeiten. Zudem berechnen sie Forderungen und bereiten Schriftstücke für Mahnverfahren und Zwangsvollstreckungsverfahren vor. Darüber hinaus berechnen sie Gebühren, stellen Rechnungen, überwachen und verbuchen Zahlungseingänge und bearbeiten Korrespondenz.


Welcher Schulabschluss wird erwartet:

Mittlere Reife und/oder Berufskolleg



Was lerne ich während der Ausbildung:

Steuerfachangestellte unterstützen Steuerberater/innen bei der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Beratung von Mandanten. Sie erteilen Auskünfte, stehen im Kontakt mit Finanzämtern oder Sozialversicherungsträgern, überwachen Termine und stellen die Einhaltung von Fristen sicher. Sie stehen im engen Kontakt mit den Mandanten, verarbeiten deren Rechnungen, Belege und Kontoauszüge zu einer ordnungsgemäßen Buchführung, bearbeiten Steuererklärungen und überprüfen Steuerbescheide.

Darüber hinaus führen sie Lohn- und Gehaltsabrechnungen für Mandanten oder das eigene Unternehmen durch und wirken an der Erstellung von Jahresabschlüssen mit. Bei allen Tätigkeiten berücksichtigen sie stets die aktuelle Rechtslage und geltende Fristen. Außerdem erledigen sie allgemeine Büroarbeiten, führen die Korrespondenz und bereiten Unterlagen für Gesprächstermine mit Mandanten vor.


Welcher Schulabschluss wird erwartet:

Mittlere Reife und/oder Berufskolleg



Was lerne ich während des dualen Studiums:

Der Schwerpunkt des Studiums liegt im Bereich Steuern und Rechnungswesen. Der Studierende wird zu einem qualifizierten Mitarbeiter ausgebildet. Dabei kommen klassische Gebiete der Wirtschaftswissenschaften wie Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Recht nicht zu kurz. Rhetorik- und Präsentationsseminare sowie Planspiele schulen Methodenkompetenz, Führungseigenschaften und Teamfähigkeit. Flexibilität und selbstständiges Arbeiten werden gefördert.

Die Studienpläne werden in Abstimmung mit den Steuerberaterkammern in Baden-Württemberg erstellt. Folgende Profilfächer stehen zur Auswahl

  • Betriebswirtschaftliche Steuerlehre
  • Consulting
  • Internationales Steuerrecht
  • Prüfungswesen

Welcher Schulabschluss wird erwartet:

Fachhochschulreife/Abitur



Unterstützen Sie unsere Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer bei der täglichen Arbeit!

  • Wir bilden die Besten aus!
    2 x beste Auszubildende im Bereich der Steuerberaterkammer Südbaden und 3 x beste Auszubildende im Bereich der Rechtsanwaltskammer Freiburg
  • Abwechslungsreiche, praxisorientierte Ausbildung
    Zahlreiche unterschiedliche Stationen in verschiedenen Rechtsgebieten bzw. Steuerbereichen
  • Beste Weiterbildungsmöglichkeiten:
    Rechtsanwaltsfachangestellte/r: Rechtsfachwirt oder Betriebswirt
    Steuerfachangestellte/r: Steuerfachwirt oder Bilanzbuchhalter...
    Bachelor of Arts (m/w): Steuerberater (schnellster Weg) oder Wirtschaftsprüfer
  • Arbeiten in einem modernen IT-Umfeld
  • Keine starren Arbeitszeiten
  • Übernahmequote 95 %
  • Fahrtkosten zur Berufsschule werden übernommen bzw. Übernahme der Studiengebühren
  • Bezahlter Fortbildungslehrgang
    zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung (für Rechtsanwaltsfachangestellte/r und Steuerfachangestellte/r)

Senden Sie Ihre Bewerbung postalisch an

Nicole Kistner

Schultze & Braun
Frau Nicole Kistner

Eisenbahnstraße 19–23
77855 Achern

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter der Rufnummer 07841/708-123 zur Verfügung oder nutzen Sie das Kontaktformular.



Kontakt