2017-02-27 Erich Rohde GmbH

Landgericht Marburg erlässt einstweilige Verfügung gegen Alois Beck GmbH


  • Alois Beck GmbH darf keine Schuhe herstellen, bewerben oder vertreiben, die mit Formen, Leisten oder Werkzeugen im Eigentum der Erich Rohde GmbH – auch außerhalb Deutschlands – hergestellt wurden
  • Frank Schmitt, Insolvenzverwalter der Erich Rohde GmbH: „Landgericht folgt unserer Auffassung, dass Alois Beck GmbH und deren Zulieferer auf Eigentum von Rohde zurückgreifen.“

Marburg. Das Landgericht Marburg hat am vergangenen Donnerstag der Alois Beck GmbH (Erlenbach) in einer einstweiligen Verfügung und mit sofortiger Wirkung untersagt, Schuhe herzustellen, zu bewerben oder zu vertreiben, die mit Formen, Leisten oder Werkzeugen der Erich Rohde GmbH – auch außerhalb Deutschlands – hergestellt wurden. Beispielhaft wurde explizit die Bewerbung und das Anbieten der Beck-Artikel 7012 (Modell Hanni, weiß) und 7014 (Modell Vera, anthrazit) mit sofortiger Wirkung untersagt.

„Das Landgericht folgt bei seiner Entscheidung unserer Auffassung, dass Alois Beck und dessen Zulieferer bei der Herstellung der Schuhe auf Eigentum der Erich Rohde GmbH zurückgreifen“, kommentiert Rohde-Insolvenzverwalter Frank Schmitt von Schultze & Braun. „In der Verhandlung hat sich bei einem Vergleich der vorgelegten Markenschuhe ergeben, dass die beiden Schuhmodelle der Firma Beck eindeutig und zweifelsfrei auf Formen und Leisten der Firma Rohde hergestellt wurden.“

Ein Verstoß gegen diese einstweilige Verfügung ist mit einem Ordnungsgeld von 250 000 Euro belegt.
 
Pressekontakt:
Pressesprecher: Ingo Schorlemmer
Mail:ISchorlemmer@schubra.de,
Telefon: 07841/708-128

Über Schultze & Braun
Schultze & Braun ist ein führender Dienstleister für Insolvenzverwaltung und Beratung von Unternehmen in der Krise. Mit rund 650 Mitarbeitern an mehr als 40 Standorten in Deutschland und im europäischen Ausland vereint Schultze & Braun als einer der wenigen Anbieter juristischen und betriebswirtschaftlichen Sachverstand unter einem Dach. Schultze & Braun unterstützt Unternehmen regional, national und international in allen Sanierungs- und Restrukturierungsfragen, führt sie durch Krise und Insolvenz oder zeigt, wie sich Insolvenzen vermeiden lassen. Darüber hinaus berät und vertritt Schultze & Braun Mandanten in Fragen der klassischen Unternehmens-, Rechts- und Steuerberatung.


Weitere Meldungen zu diesem Thema:
  • 2017-03-09 Schuhhersteller Rohde wird Teil der Inblu Group
  • 2017-01-02 Erich Rohde GmbH: Insolvenzverfahren ist eröffnet
  • 2016-11-21 Vorläufiger Insolvenzverwalter: „Kolportierte Pläne zu Rohde nicht mit uns abgestimmt"
  • 2016-10-28 Erich Rohde GmbH startet Sanierung mittels Insolvenzverfahren
Schultze & Braun Rechtsanwaltsgesellschaft für Insolvenzverwaltung mbH
http://www.schubra.de, Email: mail@schubra.de