Ansprechpartner Restrukturierung
Dr. Elke Trapp-Blocher
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Arbeitsrecht
M.B.L. Master of Business Law
  • Position

Seit 2013 bei Schultze & Braun.
Geschäftsbereich: Restrukturierung.
Fachgebiete: Arbeitsrecht, insbesondere Insolvenz- und Sanierungsarbeitsrecht.

  • Beruflicher Werdegang

1995 bis 2004: Eintritt in die Kanzlei Dr. Schwab und Kollegen, Göppingen.
1995 Zulassung als Rechtsanwältin.
2004 bis 2013: Rechtsanwältinbei der Kanzlei VINIOL Rechtsanwälte Insolvenzverwalter.

  • Ausbildung

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Konstanz und der Eberhard-Karls-Universität Tübingen.
Erstes juristisches Staatsexamen in Tübingen.
Referendariat am Landgericht Ulm.
Zweites juristisches Staatsexamen in Stuttgart.
Promotion an der Juristischen Fakultät der Eberhard-Karls-Universität Tübingen mit der Gesamtnote „summa cum laude“.
Universitätslehrgang für Wirtschaftsjuristen – Master of Business Law (M.B.L.) an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Paris Lodron Universität Salzburg in Zusammenarbeit mit der Salzburg Management GmbH – University of Salzburg Business School.
Fachanwaltslehrgang für Arbeitsrecht.

  • Publikationen

Rechtswirklichkeit von Auflagen und Weisungen bei Strafaussetzung zur Bewährung- Probleme der Strafaussetzung zur Bewährung und der Bewährungshilfe mit Verlaufsdaten und Ergebnissen einer empirischen Erhebung am Beispiel des Landgerichtsbezirks Ulm, Dissertation Tübingen 2003, Publikationsreihe TÜKRIM“, Tübinger Schriften und Materialien zur Kriminologie, Band 3.
Beiträge: Dr. Elke Trapp-Blocher

Mitgliedschaften
Juristische Gesellschaft Tübingen.
Sprachen
Deutsch, Englisch
Kontakt
Sie können sich gerne über unser Kontaktformular an unseren Ansprechpartner wenden oder wenden Sie sich direkt an Dr. Elke Trapp-Blocher über ed.arbuhcs@rehcolBpparTE.