Personenprofil
Tilo Kolb
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Insolvenzrecht
  • Position

Seit 2002 bei Schultze & Braun.
Geschäftsbereich: Insolvenzverwaltung.
Leiter der Schultze & Braun Niederlassungen Dessau-Rosslau und Rostock.

  • Beruflicher Werdegang

Von 2000 - 2002 Tätigkeit bei der PwC Deutsche Revision AG, Bereich Wirtschaftsprüfung.
Seit 2003 Bestellung als Gutachter, Insolvenzverwalter, Treuhänder und Zwangsverwalter an den Amtsgerichten Berlin-Charlottenburg, Leipzig, Halle/Saale, Dessau, Dresden, Neubrandenburg und Rostock sowie weiteren Vollstreckungsgerichten.
2006 Abschluss als Wirtschaftsmediator (IHK-Qualifikation).
Seit 2007 Fachanwalt für Insolvenzrecht.

  • Ausbildung

Studium der Rechtswissenschaften in Tübingen und Leipzig.
Erstes juristisches Staatsexamen in Sachsen.
Freier Mitarbeiter einer Rechts- und Steuerberatungskanzlei.
Referendarzeit in Thüringen.
Zweites juristisches Staatsexamen in Erfurt.

  • Referententätigkeit

Referententätigkeit für einzelne Veranstaltungen in den Bereichen Abwicklung von Insolvenzverfahren und Sanierung/Restrukturierung in den Bereichen Health Care, Metallindustrie und Wohnungswirtschaft.

  • Publikationen           

Beiträge: Tilo Kolb

Mitgliedschaften
Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im DAV.
Deutscher Anwaltverein (DAV).
Leipziger Insolvenzrechtsforum.
Verband Insolvenzverwalter Deutschlands (VID).
Kontakt
Sie können sich gerne über unser Kontaktformular an unseren Ansprechpartner wenden oder wenden Sie sich direkt an Tilo Kolb über ed.arbuhcs@bloKT.