Personenprofil
Mark-Bernhard von Busse
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Position

Seit 2015 bei Schultze & Braun.
Geschäftsbereich: Restrukturierung / schubra-legal.
Fachgebiet: Wirtschaftsrecht, insbesondere Handels- und Gesellschaftsrecht, Mergers & Acquisitions, Insolvenzrecht und Prozessführung.

  • Schwerpunkte bei der Mandatsbearbeitung

Außergerichtliche sowie gerichtliche Durchsetzung und Abwehr insolvenzspezifischer Ansprüche.
Außergerichtliche sowie gerichtliche Durchsetzung und Abwehr von Haftungsansprüchen gegenüber Unternehmensorganen; Beratung zur Haftungsvermeidung.
Beratung und gerichtliche Vertretung bei Gesellschafterauseinandersetzungen.
Beratung und Vertragsgestaltung im Gesellschaftsrecht.
Due Diligence-Prüfungen, Vertragsberatung und Verhandlung beim Erwerb und Verkauf von Unternehmen.
Gründungsberatung sowie Erstellung von Gründungsunterlagen, Gesellschaftsverträgen und Gesellschafterbeschlüssen.

  • Beruflicher Werdegang

2010 bis 2012 Rechtsanwalt bei JAFFÉ Rechtsanwälte Insolvenzverwalter bzw. JAFFÉ Rechtsanwälte LLP.
2012 bis 2015 Rechtsanwalt bei Göhmann Rechtsanwälte Abogados Advokat Steuerberater Partnerschaft mbB.
Seit 2015 Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht.

  • Ausbildung

Ausbildung zum Reserveoffizier der Bundeswehr, Dienstgrad: Hauptmann der Reserve.
Studium der Rechtswissenschaften an der Georg-August-Universität Göttingen und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
Erstes juristisches Staatsexamen an der Universität Münster.
Referendarausbildung in Nürnberg und München.
Zweites juristisches Staatsexamen, Bayern.

  • Publikationen

Mitautor Metzger/Zech (Hrsg.), Sortenschutzrecht, München 2016.

  • Referententätigkeit

Mitarbeiterschulung in einem Industrieunternehmen zum Insolvenzrecht (Grundzüge des Insolvenzrechts, Aufrechnungen und Anfechtungen in der Insolvenz).

Mitgliedschaften
Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im DAV.
Bremischer Anwaltsverein.
Deutscher Anwaltverein (DAV).
Hanseatische Rechtsanwaltskammer Bremen.
Sprachen
Deutsch, Englisch
Kontakt
Sie können sich gerne über unser Kontaktformular an unseren Ansprechpartner wenden oder wenden Sie sich direkt an Mark-Bernhard von Busse über ed.arbuhcs@essuBM.